nina-goes-weltwaerts
  Die Entdeckung des Zuges!
 
"In der letzten Ferienwoche der Sommerferien hier entdeckten Katrin und ich den Zug fuer uns. Ja, es hat doch sehr lange gedauert bis wir uns schlussendlich trauten, aber lag dass auch an den ganzen Horrorgeschichten, die wir von allen hoerten. Am letzten Dienstag konnte uns dann aber doch nichts mehr stoppen und wir fuhren nach Cape Town. Mein Gastvater war so nett, mich zur Statin zu begleiten und das Ticket mitzukaufen und mich in den Zug zusetzen. Davon musste ich dann die naechsten Tage kein Gebrauch mehr machen, denn sooo schwer ist das Zugfahren doch nicht. Hier gibt es zwei Klassen im Zug, die erste und die Dritte. Die Dritte ist sur Rush Hour voellig ueberfuellt, sodass die Tueren nicht mehr zugehen, aber auch die Erste ist meist sehr voll... sollte sie leer sein, geht man lieber in die dritte Klasse... Zug kann man heir nur zu Rush Hour fahren, weil es sonst zu gefaehrlich ist. Und auch waehrend der Rush Hour muss man aufpassen, dass einem nichts geklaut wird oder man nicht einfach aus dem Zug geschubst wird aber wenn man die Regeln beachtet ist das Risko doch gering. Mit grossen Taschen sollte man auch nciht unbedingt reisen. Katrin und ich fuhren von Dienstag jeden Tag bis Freitag mit den Zug: zur Waterfront, wo wir Robben Island besuchten (endlich - uebrigens ziemlich langweilig, aber natuerlich ein Muss heir in CT) nach Stellenbosch oder nach Ratanga Junction (FReizeitpark hier) oder nach Eersterivier, wo Katrin lebt. Hier gibt es uebrigens keine uebersichtliche Fahrplaene, aber wenn man am Ticketschalter fragt oder anderen Personal am Bahnhof ist selbst das Umsteigen nicht allzu schwer. Der Zug ist ein guter Weg in ein bisschen mehr Unabhaengigkeit ist aber nicht mit den deutschen Zuegen und Bahnen zu vergleichen. Vor allem dadurch, dass man nur morgens und nachmittags fahren kann, schraenkt es einen ziemlich ein. Aber besser als gar nix! Die letzte Woche der Ferien war wirklich schoen, und daran war die Benutzung des Zuges massgeblich beteiligt




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre Nachricht:

 
  Heute waren schon 6 Besucher (9 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=